Boulevard de Montréal 18
30539 Hannover

PHYSIOTHERAPIE
Mo-Fr 08:00 – 20:00 Uhr
GYM
Mo-Fr  07:30 – 21:00 Uhr
     Sa  08:00 – 13:00 Uhr

REHA-diesportstrategen – bekannt aus dem Radio!

REHA-diesportstrategen 
ab Mai 2023

REHA-diesportstrategen
bekannt aus dem Radio!

REHA-diesportstrategen ab Mai 2023

REHA-diesportstrategen – bekannt aus dem Radio!

Hansefit Mitglieder können ab sofort bei uns im STARTblock trainieren!
Thorge Lutze

Thorge Lutze

Thorge ist unser erster Azubi zum Sport- & Fitnesskaufmann. Als passionierter Handballer
und Mitglied in der Reckenschmiede weiß er, worauf es im Training ankommt!

Hansefit X diesportstrategen: Firmenfitness im STARTblock

Hansefit Mitglieder können ab sofort bei uns im STARTblock trainieren! Sport senkt nachweislich das Stresslevel, motiviert und macht produktiv. Worauf wartest du noch?

So läuft die Anmeldung bei uns im STARTblock:

Die wichtigste Frage zuerst: Wie läuft die Anmeldung für Euch bei uns im Startblock? Die Anmeldung bei uns ist super leicht und unkompliziert. Nachdem Ihr Euch bei Hansefit registriert habt, könnt Ihr gerne bei uns durchklingeln, um Eure Daten zu hinterlegen. Vor Ort müsst Ihr dann nur noch einen QR-Code scannen und dann kann es schon los gehen! Wir Coaches freuen uns natürlich immer, wenn Ihr Euch im Voraus kurz telefonisch anmeldet, damit wir die Kurse vorbereiten können.

Warum Hansefit?

Ziel des Firmenfitness-Netzwerkes Hansefit ist es, den Arbeitnehmer:innen Zugang zu verschiedenen Fitness bzw. Gesundheitseinrichtungen zu ermöglichen. Damit soll das Wohlbefinden und die Gesundheit der Mitarbeiter:innen gestärkt werden. Als Sportstrategen können wir das nur gutheißen und freuen uns, Euch die Möglichkeit zu geben, als Hansefit Parter:innen bei uns im Gym der REHA-diesportstrategen trainieren zu können!

In Deutschland haben wir folgende Situation: Sehr viele Menschen gehen in ihrem beruflichen Alltag eher einer sitzenden Tätigkeit nach. Das Risiko für Muskelverspannungen und Rückenschmerzen ist bei diesen Tätigkeiten unter anderem erhöht. Bewegung ist hier das Mittel zur Wahl, um Schmerzen und Verspannungen entgegenzuwirken.

Es ist zu sehen, dass durch Bewegung Schmerzen im Rücken und sogar Krankheitstage verringert werden konnten (Withe et al., 2016). Außerdem lassen sich durch die Förderung eines gesunden Lebensstils positive Effekte auf die Arbeitsfähigkeit erkennen: die psychischen und physischen Leistungsfähigkeiten werden gesteigert. Somit wird auch direkt ein Abbau von Risikofaktoren auf physischer und psychischer Ebene betrieben (Uhle & Treier, 2019, S. 508).

Wie viel Bewegung brauche ich?

Die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung empfiehlt für gesunde Erwachsene im Alter von 18 bis 65 Jahren mindestens 150 Minuten moderates Ausdauertraining oder 75 Minuten intensives Ausdauertraining pro Woche. Dieses Training soll über mehrere Tage verteilt sein. Zusätzlich zum Ausdauertraining sollten Kräftigungsübungen an mindestens zwei Tagen pro Woche durchgeführt werden (Rütten & Pfeifer, 2017, S.27f.). Heißt konkret: Besucht uns gern 2 mal die Woche zu unseren Kursen 😉

Welche Art von Sport kann mir helfen?

Schauen wir uns zunächst das Ausdauertraining an. Dieses bietet positive Wirkungen für das Herz-Kreislauf- und das Atmungssystem des Menschen. Ausdauertraining sorgt unter anderem für eine Senkung des Ruhepulses und trägt zu einer besseren Sauerstoffaufnahme bei. Somit ist diese Trainingsform ein optimales Mittel, um das Risiko von Herz-Kreislauf-Erkrankungen zu mindern.

Dann haben wir noch das Kraftausdauertraining: Dieses Training beinhaltet die Auswirkungen eines Krafttrainings und eines Ausdauertrainings gleichermaßen und ist somit besonders für Einsteiger geeignet. In unseren Community Classes deckt das Zirkeltraining diesen Bereich perfekt ab und wird bei uns im STARTblock auch sehr gut angenommen. Im Zirkeltraining arbeiten wir schon etwas intensiver, jedoch noch nicht so dynamisch wie in unseren Kursen Speed Up oder Bootcamp.

Bei uns kommen aber auch die Brust/ Bizeps Maschinen auf ihre Kosten, denn in unserem Krafttrainingskurs bieten wir die Möglichkeit, auch mal ganz Stumpf zu pumpen 💪🏼 Da unsere Kurse aber auch individuell auf die Teilnehmer:innen zugeschnitten werden, ist auch dort von Hypertrophie bis Kraftausdauer alles möglich.

Stress abbauen in unseren Community Classes

Es geht bei uns aber auf keinen Fall immer nur darum, sich auszupowern. Ihr könnt auch gerne nach der Arbeit zu uns kommen, um Euch vom Stress des Tages zu erholen. Besonders gut geeignet sind dafür zum Beispiel unsere Community Classes Reset oder Nice and Slow. Die Mischung aus Dehnungen, funktionellen Übungen und Yoga Flows bringt den Körper super in Balance.

Gerne laden wir Euch auch ein, erstmal die Grundlagen für das Training bei uns im STARTblock und die größten Bewegungsmuster zu erlernen. Genau dafür haben wir unseren Foundation Kurs, das ist der perfekte Einstieg!

Solltet Ihr noch Fragen zu der Thematik haben, stehen wir Euch gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Euch!

Bis bald
Thorge

Ps.: Du hast selbst ein Unternehmen oder möchtest deinem/r Arbeitgeber:in Hansefit vorschlagen, um bei uns zu trainieren? Mehr Infos zu Hansefit gibt’s hier.

Teile diesen Beitrag

Boulevard de Montréal 18

30539 Hannover

PHYSIOTHERAPIE

Mo – Fr von 08:00 bis 20:00 Uhr

GYM

Mo – Fr von 07:30 bis 21:00 Uhr
Sa von 08:00 bis 13:00 Uhr

Vielen Dank für deine Bewerbung!
Wir melden uns bald bei dir!

DSGVO Cookie Consent mit Real Cookie Banner